Sicherheitsfachkraft Vollqualifikation - Hensel Security e.K.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sicherheitsfachkraft Vollqualifikation

Ausbildungsakademie

SFK-1 Sicherheitsfachkraft


Bezeichnung:


SFK-1


Maßnahmen-Nr.:


A131 200 101 - 1 (AZAV-Zulassung)


Inhalt:


Sachkundeprüfung §34a (mit Bescheinigung IHK)

Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung; Gewerberecht; Bewachungsspezifische Aspekte des Datenschutzes; Bürgerliches Gesetzbuch; Straf- und Verfahrensrecht; Umgang mit Waffen (Theorie); Unfallvorhütungsvorschriften; Umgang mit Menschen; Grundzüge der Sicherheitstechnik (Prüfungsfelder Bundeseinheitlicher Rahmenstoffplan)

Waffensachkunde gem. §7 WaffG (mit Bescheinigung)
Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung; Bürgerliches Gesetzbuch; Straf- und Verfahrensrecht; Unfallvorhütungsvorschriften; Umgang mit Menschen; Sicherheitsvorschriften im Umgang mit Schusswaffen; Waffentechnik; Innen- und Aussenbalistik; Praktisches Schießen

Erste Hilfe Ausbildung (8Std. mit Bescheinigung)
Absetzen des Notrufs und Absichern der Unfallstelle; Bewusstlosigkeit und Stabile Seitenlage; Herz-Lungen-Wiederbelebung; Schock; Blutstillung und Anlegen von Verbänden; Herzinfarkt; Schlaganfall; Wärme- und Kälteschäden; Knochenbrüche; Innere Verletzungen; Vergiftungen; Atemnot; Asthma; Schussverletzungen; Stichverletzungen (Inhalte ASB Ausbildung)

Ausfzugsbefreiung (Tüv Zertifiziert)
Aufgaben und Pflichten des Betreibers und der Beauftragten Person; Technische Darstellung der wichtigsten Aufzugsarten; Sicherheitstechnische Anforderungen; Durchführung der regelmäßigen Kontrollen; Personenbefreiung - Allgemeine Anforderungen - Ausrüstung und Organisation - Grundsätze; Hydraulische Aufzüge; Aufzüge mit Triebwerksraum; Mögliche Gefahren beim Betrieb von Aufzügen; Richtiges Verhalten bei Unfällen; Entlastung durch Notrufleitsysteme; Aufgaben aus Sicht der Hersteller;Fallbeispiele aus der Praxis
(Inhalte TÜV Nord Ausbildung)

Sportausbildung (Selbstverteidigung)
Bewegungssport; Laufen; Zirkeltraining; Selbstverteidigung


Dauer:


8 Wochen (304 UE)


Unterricht:


Vollzeit


Schulungsort:


Kassel


Kosten:


2.457,00€ (incl. Prüfungsgebühren)


Termine:


Aktuelle Schulungstermine


Abschluss:


Teilnahmezertifikat und Prüfungszeugniss IHK (bei bestandener Prüfung)



Annahme von Bildungsgutscheinen möglich














 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü