Aktuelles Stellenangebot

Stellenanzeige - Objektschutz - Flüchtlingsunterkünfte

Wir sind immer auf der Suche nach engagierten neue Kollegen für den Bereich Objektschutz in Flüchtlingsunterkünften. Werden auch Sie Teil eines dynamischen Teams. Profitieren Sie von den betriebseigenen Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.

Jetzt Bewerben

Einsatzgebiet:
Stadt Kassel +30km


Ihre Tätigkeiten:

– Schutz der Objekte gegen Beschädigung und Zerstörung
– Schutz der Mitarbeiter in den Objekten
– Zutrittskontrollen
– Protokollierungen
– Auf- / Verschlusstätigkeiten
– Streifen- / Kontrollgänge

Ihre Möglichkeiten:
– interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten durch den Arbeitgeber
– Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
– aktives Mitwirken an internen Projekten
– Aussicht auf ein unbefristetes Anstellungsverhältnis

Vergütung:
– ab 12,61 €/Std. zzgl. tariflicher S/F/N Zuschläge

mögliches Anstellungsverhältnis:
 Vollzeit
 Teilzeit
 450,00 € – Basis

Ihre Voraussetzungen:

– gute Umgangsformen
– gepflegtes Erscheinungsbild
– kommunikationsfreudig
– hervorragende Deutschkenntnisse
– Führerschein Klasse B (gewünscht) / Mobilität vorausgesetzt
– Sachkundeprüfung gem. § 34 a GewO

Eine Einstellung ist auch mit der Qualifikation “Unterrichtung nach § 34 a GewO” möglich. Die Ablegung der Sachkundeprüfung innerhalb von drei Monaten nach Beschäftigungsbeginn, wird jedoch vorausgesetzt.

Sollten Sie noch über keine Qualifikation im Bewachungsgewerbe verfügen, können wir Sie gerne beraten. Eine Ausbildung ist betriebsintern über z. B. Bildungsgutscheine (JobCenter, AfA), Bildungsprämie etc. jederzeit möglich.